Über

"Schreiben ist eine köstliche Sache; nicht mehr länger man selbst zu sein, sich aber in einem Universum zu bewegen, das man selbst erschaffen hat."

Gustave Flaubert (1821 - 1880), französischer Erzähler und Novellist

 

Seit ich ein kleines Mädchen bin faszinieren mich Bücher, Geschichten und Poesie.

Irgendwann reichte mir das Abtauchen in fremde Phantasiewelten von Autoren nicht mehr aus und so fing ich an eigene zu erschaffen.

Jeder Mensch hat Träume. Meiner ist es, in ein paar Jahren vielleicht selbst einmal diejenige zu sein, deren Buch aus dem Regal genommen wird

Ich freue mich über Mitverfolger meiner bisher entstandenen Niederschriften & Gedanken. Vielleicht ist dies ein Weg Gleichgesinnte zu finden, sich auszutauschen & meine Phantasiewelten mit anderen zu teilen!

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Alter: 27
 

Ich mag diese...



Mehr über mich...



Werbung